Online-Magazin zur UEFA-Fünfjahreswertung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Allgemeines

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Willkommen

Wir über uns

Aktuelles

Archiv

Gedanken

Lexikon und FAQ

Gästebuch

Impressum

Fünfjahreswertung

Forum

Grafiken-Bilder

Zählweise

Verschiebungen

CL-Quali bis 2009

UP-Quali bis 2009

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

CL-Quali ab 2009

EL-Quali ab 2009

 

 

 

 

 

 

 

 

Stand bis zur Saison 2008/09

In Europa gibt es derzeit 53 Landesverbände. Platz 52 und 53 nehmen an der Champions-League-Qualifikation und der UEFA-Cup-Qualifikation mit nur zwei Mannschaften teil. Liechtenstein nimmt mit nur einer Mannschaft insgesamt und zwar am UEFA-Cup teil.

 

Mit der Qualifikation zum UEFA-Cup und der direkten Qualifikation sind insgesamt 133 Mannschaften beschäftigt.

 

74 Mannschaften 1. Qualirunde

27 Mannschaften 2. Qualirunde

32 direkt qualifizierte

 

In die 1. Qualifikationsrunde zum UEFA-Pokal starten insgesamt 74 Mannschaften.

Der Einstieg in den Wettbewerb ergibt sich aus dieser Tabelle mit dem Endstand der jeweiligen Fünfjahreswertung.

1 Meister aus Liechtenstein

32 Mannschaften: die Zweiten der Meisterschaft der Länder, die von Platz 21-53 platziert sind. siehe: diese Tabelle

32 Mannschaften: die Dritten von Platz 19-53.

(Merke: In der Praxis belegen Andorra und San Marino meistens die Plätze 52 und 53. Diese Landesverbände entsenden schon keine dritte Mannschaft mehr.)

6 Mannschaften: die Vierten von Platz 16-21

3 Mannschaften: über die Fairplay-Regelung qualifiziert

 

Daraus ergeben sich in Hin- und Rückspielen nach den Regeln der Auswärtstoreregel, Verlängerung und Elfmeterschiessen insgesamt 37 Sieger. Verlierer scheiden aus.

 

In die 2. Qualifikationsrunde zum UEFA-Pokal starten insgesamt 64 Mannschaften. 37 Sieger, dazu 27 weitere Mannschaften.

 

5 Mannschaften: die Zweiten von Platz 16-20

4 Mannschaften: die Dritten von Platz 15-18

7 Mannschaften: die Vierten von Platz 9-15

11 Mannschaften: die UI-Cup-Gewinner

 

Daraus ergeben sich in Hin- und Rückspielen nach den Regeln der Auswärtstoreregel, Verlängerung und Elfmeterschiessen insgesamt 32 Sieger. Verlierer scheiden aus.

 

In die 1. Hauptrunde des UEFA-Pokals starten insgesamt 80 Mannschaften. 32 Sieger, dazu 48 weitere Mannschaften.

 

32 Sieger aus der 2. Qualirunde zum UP

16 Verlierer der 3. Qualirunde zur CL (werden hier nicht mehr mitgezählt)

32 weitere Mannschaften.

Das sind dann: 8 M.= die Dritten von Platz 7-14

__________________5 M.= die Vierten von Platz 4-8

__________________8 M.= die Fünften von Platz 1-8

__________________8 M.= die Sechsten von Platz 1-8

__________________3 M.= die Siebten von Platz 1-3

Merke: Hier die Siebten oder die Sechsten ihres Landes, bzw. jeweils die letzten eines Landes, sind die vom jeweiligen Landesverband ausgespielten Pokalsieger.

 

Aus den obigen 40 Siegern der 1. Hauptrunde zum UEFA-Pokal werden 8 Gruppen mit jeweils 5 Mannschaften gebildet. In nur einer Begegnung pro Paarung werden pro Mannschaft 4 Begegnungen ausgetragen. Heimrecht und Auswärtsrecht werden unter den Mannschaften ausgelost.

Jeweils die drei Gruppenersten plus die 8 Dritten aus den Champions-League-Gruppen bilden dann mit 32 Mannschaften das Sechzehntel-Finale des UEFA-Pokals.

 

Wenn man für den UEFA-Pokal Trennstriche festlegen will, also wichtige Positionen, ab denen sich Veränderungen ergeben, dann kann man zwischen 20 und 21 und 18 und 19 die ersten Trennstriche legen.

Weiterhin ist die Position 14/15 und weiterhin 15/16 wichtig, sowie 8/9.

gartencastro